[werner.stangl]s arbeitsblätter 

Detailschema für die Projektierung einer empirische Untersuchung

Vorentscheidungen

  1. Alltagserfahrung und erste Problematisierung
  2. Entwicklung einer vorläufigen Fragestellung
  3. Vorentscheidung über Inangriffnahme, Planung und Durchführung einer empirischen Untersuchung
  4. Arbeitseinteilung, Finanzierung, Zeitplan

Projektierung

  1. Klärung wissenschaftlicher Vorerfahrungen
  2. Problematisierung und Problemanordnung
  3. Literatursichtung
  4. Begriffsklärungen, Definitionen, Sprachregelung
  5. Präzisierung und Verwissenschaftlichung der grundlegenden Fragestellung
  6. Vermutung über die Bedeutsamkeit der erzielbaren Ergebnisse und neuerliche Entscheidung zur Durchführung der Untersuchung

Hypothetisierung

  1. Entwicklung von Hypothesen aus den Problematisierungen der Fragestellung
  2. Operationale Reformulierung der problembezogenen Hypothesen
  3. Konstruktion der Alternativhypothesen
  4. Aufstellung eines Katalogs von auf diese Hypothesen bezogenen Einzelfragen
  5. Festlegung, bei welchen Ergebnisssen der Datenerhebung bzw. Datenverarbeitung jede einzelne Hypothese als bestätigt oder als zu verwerfen angesehen werden soll

Operationalisierung

  1. Indikatoren und Methoden
  2. Verfahren und Instrumente
  3. Untersuchungspopulation bzw. Sticbprobe bzw. Versuchspersonengruppe
  4. Überprüfung derEntscheidung über Methoden und Instrumente im Hinblick auf die Untersuchungspopulation
  5. Überprüfung finanzieller, personeller und termintechnischer Möglichkeiten
  6. Endgültige Entscheidung über Durchführung der Untersuchung

Organisation der Datenerhebung

  1. Auswahl der Erhebungsinstrumente
  2. Entwicklung von Instrumenten, soweit sie nicht vorhanden sind
  3. Erprobung der ausgewählten bzw. Überprüfung der entwickelten Instrumente
  4. Verbesserung bzw. Revision der Instrumente in bezug auf methodische Prinzipien
  5. Überprüfung und evtl. Revision der Instrumente in bezug auf den Zweck der Untersuchung (Kürzung!)
  6. Herstellung des Untersuchungsmaterials
  7. Mitarbeiter-Einweisung, Anweisung zur Registrierung der Daten und zur Protokollierung des Untersuchungsablaufs
  8. Entscheidung über Zeit und Ort der Feldarbeit

Siehe dazu auch: François Höpflinger: Stichworte zu Forschungsplan und Forschungsdesign
WWW: http://www.mypage.bluewin.ch/hoepf/fhtop/fhmethod1A.html (01-09-30)

Quellen: Stangl, Werner (1997). Zur Wissenschaftsmethodik in der Erziehungswissenschaft. "Werner Stangls Arbeitsblätter".
WWW: http://paedpsych.jk.uni-linz.ac.at/INTERNET/ARBEITSBLAETTERORD/Arbeitsblaetter.html


Inhaltsübersicht Forschungsmethoden der Psychologie und Pädagogik




inhalt :::: nachricht :::: news :::: impressum :::: datenschutz :::: autor :::: copyright :::: zitieren ::::


navigation:

 

 

Kontakt