[werner.stangl]s arbeitsblätter 

Ist mein Kind internetsüchtig? *)

computer kinder handyWie erkennen Sie, ob Ihr Kind internetsüchtig ist? Die meisten Eltern fragen ihre Kinder gelegentlich, wieviel Zeit sie im Internet verbringen. Das Problem ist, dass die meisten Kinder dazu tendieren zu schwindeln, besonders wenn sie bereits "internetsüchtig" sind. Wenn der Computer im Zimmer der Kinder steht, haben die Eltern wenig Chancen, das zu überprüfen. Der folgende Test wird Ihnen helfen herauszufinden, ob es bei Ihnen schon Internetsüchtige gibt. Sie sollten nur jene Zeiten berücksichtigen, die Ihr Kind im Internet für außerschulische Aktivitäten aufwendet.

Bitte beantworten Sie die folgenden Fragen mit dieser Skala:
trifft nicht oder kaum zu
manchmal
häufig
sehr oft
immer

Bitte kreuzen Sie bei jeder Frage nur eine Alternative an!

1. Wie oft missachtet Ihr Kind von Ihnen vorgegebene Zeitlimits bezüglich Onlinezeit?

trifft nicht oder kaum zu
manchmal
häufig
sehr oft
immer

2. Wie oft vernachlässigt Ihr Kind Arbeiten im Haushalt, um mehr Zeit online verbringen zu können?

trifft nicht oder kaum zu
manchmal
häufig
sehr oft
immer

3. Wie oft verbringt Ihr Kind die Zeit lieber online als mit dem Rest der Familie?

trifft nicht oder kaum zu
manchmal
häufig
sehr oft
immer

4. Wie oft knüpft Ihr Kind Freundschaften über das Internet mit anderen Internetbenutzern?

trifft nicht oder kaum zu
manchmal
häufig
sehr oft
immer

5. Wie oft beschweren Sie sich darüber, dass Ihr Kind so viel Zeit online verbringt?

trifft nicht oder kaum zu
manchmal
häufig
sehr oft
immer

6. Wie oft wirken sich die Internetaktivitäten Ihres Kindes auf die Schulnoten aus?

trifft nicht oder kaum zu
manchmal
häufig
sehr oft
immer

7. Wie oft schaut sich Ihr Kind die e-mails an, bevor es etwas anderes tut?

trifft nicht oder kaum zu
manchmal
häufig
sehr oft
immer

8. Wie oft kommt Ihnen Ihr Kind zurückgezogen oder verschlossen vor, seit es das Internet entdeckt hat?

trifft nicht oder kaum zu
manchmal
häufig
sehr oft
immer

9. Wie oft reagiert Ihr Kind zurückhaltend oder verschlossen, wenn Sie es darauf ansprechen, was es im Internet tut?

trifft nicht oder kaum zu
manchmal
häufig
sehr oft
immer

10. Wie oft haben Sie Ihr Kind bereits unerlaubt beim Benützen des Internets erwischt?

trifft nicht oder kaum zu
manchmal
häufig
sehr oft
immer

11. Wie oft verbringt Ihr Kind Zeit alleine in seinem Zimmer, um mit dem Computer zu spielen?

trifft nicht oder kaum zu
manchmal
häufig
sehr oft
immer

12. Wie oft bekommt Ihr Sohn/Ihre Tochter merkwürdige Telefonanrufe von neuen Internetfreunden?

trifft nicht oder kaum zu
manchmal
häufig
sehr oft
immer

13. Wie oft reagiert Ihr Kind verärgert, wenn es im Internet gestört wird?

trifft nicht oder kaum zu
manchmal
häufig
sehr oft
immer

14. Wie oft ist Ihr Kind, nachdem es im Internet war, müder oder erschöpfter als früher?

trifft nicht oder kaum zu
manchmal
häufig
sehr oft
immer

15. Wie oft bemerken Sie, dass Ihr Kind noch in Gedanken versunken ist, nachdem es im Internet war?

trifft nicht oder kaum zu
manchmal
häufig
sehr oft
immer

16. Wie oft gibt es mit Ihrem Kind Auseinandersetzungen über das Ausmaß der Onlinezeit?

trifft nicht oder kaum zu
manchmal
häufig
sehr oft
immer

17. Wie oft verbringt Ihr Kind mehr Zeit online als mit Hobbies und/oder anderen Aktivitäten?

trifft nicht oder kaum zu
manchmal
häufig
sehr oft
immer

18. Wie oft reagiert Ihr Kind verärgert darüber, wenn sie ihm Vorschriften machen, wie lange es online sein darf?

trifft nicht oder kaum zu
manchmal
häufig
sehr oft
immer

19. Wie oft ist Ihr Kind lieber online als mit Freunden zusammen zu sein? Bitte beachten Sie den Hinweis am Ende des Fragebogens!

trifft nicht oder kaum zu
manchmal
häufig
sehr oft
immer

20. Wie oft bessert sich die Stimmung ihres Kindes, wenn es wieder online gehen kann?

trifft nicht oder kaum zu
manchmal
häufig
sehr oft
immer

 

            Ergebnis:  

Interpretation:

Bitte beachten Sie:
Dieser kleine Fragebogen ist kein überprüftes psychologisches Testverfahren, sondern kann nur grobe Hinweise geben, ob Sie vielleicht den Rat eines Experten suchen sollten!

Siehe dazu:
Internetsucht

Folgende Anfrage erreichte uns:
"Ich surfte heute auf der Seite http://www.stangl-taller.at/ARBEITSBLAETTER/SUCHT/InternetsuchtTest.shtml und fuellte diesen Test aus bis ich auf die Frage '19. Wie oft ist Ihr Kind lieber online als mit Freunden zusammen zu sein?' stiess. Diese Frage verstehe ich nicht, da wenn ich Online bin, mit Freunden zusammen. Koennten sie diese Frage vielleicht besser formulieren? ;-)"
In diesem Fall ist die Antwort "trifft nicht oder kaum zu" zu wählen, da es bei der Frage um die Alternative "Online" vs "Freunde" geht.

*) Dieser Test ist eine Adaptation des "Parent-Child Internet Addiction Test" des "Center for Online and Internet Addiction - Help and Resource for Internet Addicts, Healthcare Professionals, and Corporations dealing with Internet abuse. Child Protection on the Internet".
WWW: http://netaddiction.com/parent-child-internet-addiction-test/ (02-05-20)
Übersetzung: Benjamin Stangl



inhalt :::: kontakt :::: news :::: impressum :::: autor :::: copyright :::: zitieren
navigation:
linz 2016