[werner.stangl]s arbeitsblätter 

Lernzieltaxonomisierung in der psychomotorischen Dimension

5. Naturalisation

Auf dieser Stufe erreicht die Handlungsfertigkeit den höchsten Grad der Beherrschung, und sie wird mit geringstmöglichem Aufwand psychischer Energie ausgeführt.

5.10 Automatisierung

Die Handlung wird in solchem Maße zur Routine, daß sie in eine automatische und von sich selbst ablaufende Reaktionsfolge übergeht.

5.20 Interiorisierung

Die Handlung ist so automatisch, daß sie unbewußt ausgeführt wird. Die Person weiß nicht einmal. Daß die Handlung abläuft, bis sie gehindert oder ernsthaft gestört wird. Mit anderen Worten, die Handlungsgewohnheit wird zur "zweiten Natur".



inhalt :::: kontakt :::: news :::: impressum :::: autor :::: copyright :::: zitieren ::::
navigation: